> Leitungsteam

Auf einen Blick

Cla Mosca

»Als Weltmeister habe ich erfahren, wie es ist, ganz oben zu stehen. Andererseits weiss ich, wie es sich anfühlt, nicht im Fluss zu sein. Ich habe am eigenen Körper erlebt, was es heisst, sich nicht mehr im Gleichgewicht zu befinden.«

Fabian Schmid

»Ich weiss, wie mächtig es sich anfühlt, stets Unmögliches möglich zu machen. Darin habe ich leider mein Lachen verloren. Es wieder finden zu dürfen, ist für mich das grösste Geschenk.«

Nuno Dâmaso

»Jedes Wachstum birgt ein Risiko in sich. Ich kann darum herum tanzen, aber nicht davor weglaufen. Das Leben schenkte mir mein Lachen, die Kampffläche eine Einsicht: Es gibt keinen grösseren Gegner als mich selber.«

Auf einen Blick

> Ausgangslage > Seminarinhalt > Leitungsteam Auf einen Blick Cla Mosca Fabian Schmid Nuno Dâmaso > Fakten und Kosten > Kontakt > Home
^ nach oben

Cla Mosca

Gehört zu den Pionieren im Schweizer Snowboardsport. Höhepunkt seiner Karriere war der Gewinn der Weltmeisterschaft im Riesenslalom 1993. Nach sieben Jahren Profitums zog er sich aufgrund eines Bandscheibenvorfalls und den dadurch gemachten Erfahrungen aus dem Snowboard Weltcup zurück und wendete sich der Komplementärmedizin zu. Entstanden ist ClaMosca Flowmanagement mit dem Ziel, Impulse zu vermitteln, die Ganzheit schaffen. Heute gibt er seine Erfahrung und sein Wissen an Firmen und Privatpersonen weiter. Parallel betreut er Spitzensportler wie Christina Liebherr (Springreiten), Flavio Marazzi (Europameister 07 Star-Segeln) und das Schweizer Snowboard Team.

Cla führt durch das Programm, vermittelt Methoden und behandelt.

www.clamosca.ch cla@mosca.ch
^ nach oben

Fabian Schmid

Hat sein Medizinstudium erfolgreich abgebrochen, Design studiert, war als Corporate Identity- und Kommunikationsberater international tätig und hat als Visionär eigene Firmen aufgebaut und geführt. Seine Erfahrungen sammelte er nicht nur in seiner intensiven Zusammenarbeit mit Menschen im wirtschaftlichen Umfeld, sondern auch am eigenen Leib. Das Thema Burnout kennt er persönlich, was schlussendlich auch den Grund für seine Weltreise zu sich selbst darstellte. Heute begleitet und coacht er Menschen sowie Unternehmen auf ihrem Weg, den Mut zu finden, ihre eigenen Träume zu verwirklichen.

Fabian führt durch das Programm, deckt auf, löst aus und begleitet.

www.trustyoursmile.com simply@trustyoursmile.com
^ nach oben

Nuno Dâmaso

Hat 1982 die aus Korea stammende, heute olympische Kampfkunst Taekwon Do zu seinem Beruf gemacht. Seine 10-jährige Wettkampf-Karriere schloss er als achtfacher Schweizermeister, Vize-Europameister und Bronze-Medalliengewinner an den Weltmeisterschaften in Barcelona ab. Er trainierte mit dem Koreanischen Nationalteam, wurde in Kampfstrategie und Wettkampf-Management ausgebildet und ist heute Instruktor, Nationaltrainer für Boomse (Formen) sowie aktiver WTF-Kampfleiter. 1992 gründet er die Kim Taekwon Do-Schule in Basel, welche bis heute wiederum mehrere (internationale) Wettkämpfer, Schweizermeister und Dan-Träger hervorgebracht hat.

Nuno setzt sich mit physischer und mentaler Haltung auseinander und zeigt Mittel, präsent zu sein.

www.taekwondo-bs.ch nuno.damaso@bluewin.ch
^ nach oben
Im Schnee